Willkommen bei den Baunacher Pfadfindern!

Du hast Lust auf Fahrten, Ferne und Abenteuer?

Dann schau doch mal bei uns vorbei!

Du bist auf der Suche nach einem  Pfadfinderheim oder Lagerplatz?

Oder suchst du  allgemeine Informationen über die Pfadfinderei?

Alle Termine auf einen Blick: Pfadfinderkalender2019/2020


Aktuelle Termine

18.05.2020: Digitale Gruppenstunden

Für unsere Jungpfadfinder/ Pfadfinder gab es ja bereits 2 digitale Gruppenstunden via discord, und ab jetzt gibt es auch für unsere Wölflinge eine kleine Umstellung in den Corona-Aufgaben: Die Gruppenführer werden jede Woche eine kleine „digitale Gruppenstunde“ vorbereiten.

Hier also die erste digitla Gruppenstunde, viel Spass beim anschauen und mitmachen!!

03.04.2020: Pfadfinder-Challenges während der Corona-Zeit

Challenges

Wölflinge (7-11 Jahre):

13.05.2020: Bühne frei!
Wolltest du schon immer einmal teil eines Theaterstücks oder Films werden? Dann ist das jetzt deine Möglichkeit! Trotz Corona, kannst du ganz leicht zu Hause eine tolle Geschichte erzählen mit Hilfe von Sockenpuppen!
Schnapp dir eine alte Socke und bastle daraus eine Sockenpuppe nach deinen Vorstellungen! Mit Hilfe deiner eigenen Puppe kannst du Mama, Papa oder deinen Geschwistern eine lusige Geschichte erzählen. Am besten zu zeigst auch deinen Gruppenführern wie deine ganz eigene Sockenpuppe aussieht :)
Viel Spass beim Schauspielern!

PS: Ab Freitag wird sich die Challange verändern, also seid gespannt! :)

______________________________________________________________________________

11.05.2020: Alle bleiben zu Hause und sitzen nur rum? NICHT MIT UNS!

Damit wir alle, wenn es wieder an die Gruppenstunden geht auch noch fit genug fürs Spielen am Heim sind, müssen wir uns fit halten! Also nimm dir Zeit zu Hause um dich ein wenig zu bewegen. Vielleicht springst du ja ein wenig Seil, oder fährst mit dem Rad? Für alle experimentierfreudigen unter euch könnt ihr ja vielleicht mal Yoga für Kinder ausprobieren:
https://www.youtube.com/watch?v=D7HzVY3ZkEI
Auf jeden Fall schicke deinen Gruppenführern ein lustiges Bild davon, damit Sie wissen was du gemacht hast :)

PS: Freu dich auf den Mittwoch, dann gehts wieder weiter mit der Challenge für dich!

05.05.2020: Kennst du deinen Wölflingsraum eigentlich noch?
Es ist jetzt schon vieeeel zu lange her, dass wir alle zusammen im Wölflingsraum für unsere Gruppenstunden zusammengekommen sind. Könnt ihr euch eigentlich noch daran erinnern wie der Raum ausgesehen hat? Um euch den Wölflingsraum wieder in Erinnerung zu holen setzt euch doch mal an ein kleines Bastelprojekt und zeigt eurer Akela, dass ihr noch laaange nicht vergessen habt, wo die Wölflinge zu Hause sind. Vielleicht hast du ja einen Schuhkarton zu Hause, in dem du den Raum (und vielleicht sogar die Wölflinge darin) nachbasteln kannst? Oder du findest einige Legosteine, die deine Phantasie anregen… Die Umsetzung ist ganz dir überlassen! :)
Viel Spass beim Basteln :)

PS: Schon am Donnerstag geht es wieder weiter mit spannenden Aufgaben!

03.05.2020: Jeder einzelne zählt!

Aktuell gibt es viele Regeln wegen Corona, die uns allen kleine oder große Schwierigkeiten bereiten. Schau dir die Geschichte von der kleinen Schraube an, sie wird dir zeigen, dass jeder Einzelne zählt! Also halte auch du dich so gut du kannst an die Regeln um mitzuhelfen, denn

„Der Wölfling ist mutig und ausdauernd!“ und

„Der Wölfling folgt seinem altem Wolf“.

PS: Schon am Dienstag gibt es wieder eine neue Aufgabe für dich, sei gespannt!

Die Geschichte der Kleinen Schraube zum Download:

01.05.2020: RAUS MIT EUCH!
Draußen blüht und grünt es schon überall, der Frühling zeigt sich in ganz bunten Farben. Finde auch du einen Baum, Strauch oder eine Wiese die schön blüht und schicke deiner Akela ein Bild davon. Das schönste Frühlingsbild bekommt natürlich wieder einen kleinen Preis :)

PS: Am Sonntag haben wir uns etwas ganz besonderes für dich überlegt.

29.04.2020: Verschenke ein Lächeln

Bemale einen Stein für einen netten Menschen in deiner Umgebung, der Aufmunterung braucht. Lege diesen Stein vor seine oder ihre Haustür. Zum Beispiel bei deiner Oma, deinem Onkel oder anderen Menschen, der ein Lächeln brauchen kann. Sende auch deiner Akela ein Bild von deinem Kunstwerk, damit sie sich darüber freuen kann. Für den kreativsten Stein dürft ihr euch über eine kleine Überraschung freuen, seid gespannt!

In Baunach am Osterbrunnen findet ihr auch einige kreative Anregungen für eure Steine wie hier zu sehen:

PS: Am Freitag haben wir uns wieder eine tolle Aufgabe für euch überlegt!

25.04.2020: Schattenspiel zum Thema „kleine Monster“
Schnappt euch eure Taschenlampe und macht ein kleines Schattenmonster.
Eure Akela wird sich sicher total erschrecken, wenn ihr ihr auch noch ein Bild davon schickt! :)

22.04.2020: Was machen eigentlich unsere Tiere während Corona?

Trotz Corona: Tiere sind immernoch viele unterwegs! Schaut euch doch mal diese kleine Übersicht weiter unten an. Wenn ihr das nächste mal draußen seid, findet ihr vielleicht eine der Spuren und erkennt sie wieder! Oder vielleicht habt ihr auch ein Haustier, dessen Spuren ihr untersuchen könnt? :)
Falls ihr keine echten Spuren im Wald oder vielleicht bei euch zu Hause findet, könnt ihr sie auch nachmalen oder mit Steinen und Ästen im Garten nachstellen, um sie euch zu merken! Auf jeden Fall zeigt eurer Akela, dass ihr auf Spurensuche wart! :)

Hier findet ihr einige Tirespuren einheimischer Tiere :)

Klasse gemacht! :) Faszinierend wie viele Tiere bei uns direkt vor der Haustür unterwegs sind!

20.04.2020: Aus der Not eine Tugend machen

Aus gegebenem Anlass haben wir für euch ein kleines Bastelprojekt überlegt:
Aus Klopapierrollen kann man viele lustige Dinge basteln, hast du das schon einmal ausprobiert? Wir haben zum Beispiel einen kleinen Pfadfinder aus einer Klopapierrolle gebastelt. Versuch es doch auch einmal! Bastle einen kleinen Pfadfinder oder etwas das zum Thema Pfadfinder passt aus einer leeren Rolle Klopapier und zeige das Ergebnis deiner Akela! :) Weiter unten findest du eine kleine Inspiration für dein Projekt. Viel Spass!

17.04.2020: Baut euch eure eigene Wolfshöhle zu Hause!

Da alle Wölflinge momentan nicht im Pfadfinderzentrum zusammenkommen können, dürfen sich jetzt alle Wölflinge zu Hause eine Wolfshöhle bauen. Baut sie so, dass ihr Platz darin findet und nehmt euch gleich eure 3 wichtigsten Utensilien mit rein, damit ihr für alles ausgerüstet seid! :)

WOW! So viele Wolfshöhlen gab es in und um Baunach schon lange nicht mehr! Klasse gemacht :)

14.04.2020: Lern etwas neues und zeig uns was !

Heute darfst du etwas neues dazu lernen! Du kannst zum
Beispiel ein neues Lied lernen (Vorschlag: Die Affen rasen durch den Wald), einen lustigen Tanz üben (z.B.: Den Ententanz) oder wie du deine Wanderschuhe zubindest! Du darfst aber auch etwas ganz anderes neues dazu lernen, wenn du magst!
Anschließend darfst du noch einem anderen Wölfling z.B. in einem kleinen Brief oder in einem selbsgemalten Bild davon berichten was du neues dazu gelernt hast!

Damit auch jeder Wölfling eine Nachricht bekommt haben wir jedem einen Wölflings-Partner zugeteilt :) (Deinen Partner findest du in der Wölflings-Gruppe)Du willst mitmachen, bist aber noch nicht bei den Wölflingen? Dann lerne etwas neues dazu und schreibe einem deiner Freunde davon!

Die Affen rasenhttps://www.youtube.com/watch?v=Tr-Qq00rvQ4
Ententanzhttps://www.youtube.com/watch?v=sjrji-9CfJc
Schuhe bindenhttps://www.youtube.com/watch?v=jwwV7WgTvD8
Unsere Vorschläge für euch!

Gewonnen habt ihr alle! Weil ihr etwas neues dazugelernt habt und gemeinsam Corona trotz indem ihr Kontakt mit euren Freunden haltet. :)

12.04.2020: Gemeinsam mitmachen beim Kinderfotopreis!

„Wir leben in einer Welt voller Wunder. Das Leben selbst ist wundervoll und ich bin’s auch und du, und du, und du – jeder auf seine Weise!“ Also auf gehts, schießt alle euer schönstes Foto zum Thema „WUNDERVOLL“ und schickt es uns. Nicht nur, dass das beste Foto wieder einen kleinen Preis gewinnt, sondern alle Einsedungen können auch direkt am Kinder-Fotopreis des KJR Bamberg-Land mitmachen! :)

Mehr Infos gibts auch hier: https://www.kjr-bamberg.de/veranstaltungen/kultur/kinderfotopreis/?L=0

Gewonnen hat ein selbst zusammengebauter Dino! Glückwunsch dazu :)

10.04.2020: Endlich haben wir mal Zeit unsere Abzeichen auf der Kluft zu kontrollieren! Schaut nach, ob eure Abzeichen vollständig sind und ob sie ordentlich aufgenäht sind! Mit ein wenig Hilfe könnt ihr sie bestimmt alle richtig aufnähen! :) Hier eine kleine Hilfestellung für euch! Wenn ihr Fragen habt könnt ihr euch natürlich bei euren Meutenführern melden!

Wer keine Kluft hat oder bereits alle Abzeichen vorbildlich aufgenäht hat (sie wie es ja sein soll ;)) kann einen einfachen Mundschutz basteln. Es geht ganz einfach:

Schritt1: Such dir ein passendes Stück Stoff im Haus (ein altes Geschirrtuch, Bettlaken oder Tshirt geht wunderbar!)

Schritt2: Schneide 4 gleichlange Streifen aus dem Stoff heraus und ein großes rechteckiges Stück, das bei dir Mund und Nase verdeckt. (Also insgesamt 5 Stoffstücke)

Schritt 3: Einfach am großen rechteckigen Stück 4 kleine Löcher machen und die streifen hineinknoten.

Schritt 4: Nun kannst du deine Maske noch mit tollen Pfadfindermotiven verzieren. (Gegebenenfalls mit einem alten Abzeichen)

Gewonnen hat eine selbstgebastelte Maske mit Marienkäfern! Applaus für die schönen Einsendungen!

07.04.2020: Schießt ein schönes Foto zum Thema „Frühlingsanfang“!

Gewonnen hat ein kreatives Bild vom Sonnenuntergang :) Vielen Dank für eure schönen Einsendungen!

05.04.2020: Blast ein Osterei aus und bemalt es mit einem Pfadfindermotiv!

Gewonnen haben 4 tolle Ostereier aus Ebing! Bemalt mit tollen Pfadfindermotiven. Herzlichen Glückwunsch an den Sieger, du wirst in den kommenden Tagen eine Osterüberraschung finden :)

03.04.2020:Heute ist „Finde einen Regenbogen“-Tag :) Geht los und findet einen Regenbogen bei euch zu Hause oder wo immer ihr gerade unterwegs seid! Einsendeschluss ist Sonntag.

Gewonnen hat ein menschlicher Regenbogen :) Vielen Dank für all eure bunten Einsendungen! :) Die Gewinner erhalten in den kommenden Tagen eine kleine Überraschung in ihren Briefkasten :)

Jungpfadfinder (11-15 Jahre)

Pfadfinder (ab 16 Jahren):

07.04.2020: Als nächstes werden die Jungpfadfinder & Pfadfinder sich gemeinsam zu einem Online-Meet-Up treffen um gemeinsame online Aktionen zu planen. Es bleibt also spannend! :)

______________________________________________________________________________

05.04.2020: Stellt euch der Emoji-Lieder-Challange :) Wer kann alle Lieder erraten?

03.04.2020: Damit wir alle auch bestens auf die ersten Gruppenstunden nach Corona vorbereitet sind, müssen wir jetzt schonmal unser Allzeit-Bereit-Päckchen checken. Holt euren Brotbeutel und checkt den Inhalt eurer AZB-Päckchen, ggf. besorgt die fehlenden Materialien.

15.-17.05.2020 – 90-Jahre Pfadfinder Baunach wird verschoben auf 2021

Jubiläumslager wird verschoben!

Aufgrund der aktuellen Lage in Deutschland und der Welt, müssen wir unsere Feierlichkeiten leider verschieben. Wir hoffen, dass sich die Lage bis dahin genügend entspannt hat, dass wir gemeinsam feiern können! Wir halten euch aber auf dem Laufenden!